Die Suche ergab 9 Treffer

von Gelbe 13
10 Aug 2021 15:37
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Unbekanntes Werkzeug
Antworten: 6
Zugriffe: 667

Re: Unbekanntes Werkzeug

Es handelt sich um die Steuerscheibe für die Propellerautomatik vom Db 601. Sie saß oben mit einem kleinen Getriebe vor dem Geräteträger über dem Kurbelgehäusedeckel. Je nach Motordrehzahl wurde die Propellerblattsteigung über eine Schubstange und mehrere Umlenkungen nachreguliert um den Propeller i...
von Gelbe 13
17 Jul 2021 12:41
Forum: Restauration
Thema: Emblem-DB
Antworten: 1
Zugriffe: 452

Re: Emblem-DB

Dieses Emblem gehört zum DB 603. Der Aluminiumdeckel vom 605 ist kleiner im Durchmesser und hat auf der Rückseite einen Zentrierbund. Die Teilenummer des 605er Deckels ist 9-600.260-709 und ist erhaben auf der Rückseite im Guss
Werner
von Gelbe 13
10 Jul 2021 14:09
Forum: Gerätebretter
Thema: Ju.87 D-5 Hebel
Antworten: 2
Zugriffe: 546

Re: Ju.87 D-5 Hebel

Hallo Grüne Markierung heisst Kühlstoff. In diesem Fall handelt es sich um die Kühlernotabschaltung links bzw rechts. Diese wurde benötigt um den jeweiligen Kühlkreislauf im Falle eines Schadens, Beschuss, technische Störung, stillzulegen damit der Kühlstoffkreislauf nicht leerläuft und der Motor ve...
von Gelbe 13
30 Apr 2021 16:00
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Unbekanntes Blechteil mit Klappen
Antworten: 4
Zugriffe: 1123

Re: Unbekanntes Blechteil mit Klappen

Hallo Ekki Also abgefallen ist die Waffenabdeckung nicht . Da wären die Schließtaschen beschädigt. Ist aber nicht der Fall. Das Teil ist irgendwann abgebaut worden und entsorgt. Nicht ungewöhnlich. Vieles ist auch umgenutzt worden, hatte vor vielen Jahren einige Rumpfböden Bf 109 als Abdeckung für F...
von Gelbe 13
11 Feb 2021 18:45
Forum: Cockpit Instrumente
Thema: 109G Gerätebrett bzw. Grenzwertmarkierung
Antworten: 3
Zugriffe: 1232

Re: 109G Gerätebrett bzw. Grenzwertmarkierung

Hallo Stefan Dieses spezielle Brett ist ein Umbaubrett. Um restliche F bretter zu nutzen wurde ein Einschweisstück gefertigt, das original Unterteil ausgeschnitten und das neue eingeschweisst. Der Bereich der Blindflugtafel wurde nachgeschnitten um den grossen Wendehorizont unterzubringen. Die F hat...
von Gelbe 13
11 Feb 2021 18:44
Forum: Cockpit Instrumente
Thema: 109G Gerätebrett bzw. Grenzwertmarkierung
Antworten: 3
Zugriffe: 1232

Re: 109G Gerätebrett bzw. Grenzwertmarkierung

Hallo Stefan Dieses spezielle Brett ist ein Umbaubrett. Um restliche F bretter zu nutzen wurde ein Einschweisstück gefertigt, das original Unterteil ausgeschnitten und das neue eingeschweisst. Der Bereich der Blindflugtafel wurde nachgeschnitten um den grossen Wendehorizont unterzubringen. Die F hat...
von Gelbe 13
01 Sep 2020 22:01
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Teile Fw 190 A8 und A9
Antworten: 11
Zugriffe: 6788

Re: Teile Fw 190 A8 und A9

Die von mir eingestellten Bilder stammen von meinem Bf 109 G6 projekt. Bitte die Fehlleitung in Richtung 109 zu entschuldigen. Die Fundteile stammen von FW 190. Das letzte Foto vom ersten Fotoblock ist die hintere Führung und Justierung für das Mg 131 in der Lafette. Das vorletzte Bild ist der Versc...
von Gelbe 13
01 Sep 2020 19:35
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Teile Fw 190 A8 und A9
Antworten: 11
Zugriffe: 6788

Re: Teile Fw 190 A8 und A9

Beim ersten Bild handelt es sich um einen Deckel der Steckverbindung zur Stromversorgung des Motors. Siehe Bilder. Dieser stammt von der Bf 109. Wegen der genauen Belegung müsste ich suchen. Es handelt sich bei diesen Steckern um Schnelltrennstecker. Sie waren mit einem Federdrahtbügel gegen lösen g...
von Gelbe 13
09 Mär 2020 14:05
Forum: Motoren und Triebwerke
Thema: Plakette NMW Niedersächsische Motorenwerke Braunschweig
Antworten: 14
Zugriffe: 11191

Re: Plakette NMW Niedersächsische Motorenwerke Braunschweig

Hallo Christoph Deine Plakette war nicht am DB montiert. Sie wurde mit 2 Schrauben oder Kerbnägeln befestigt während die Embleme beim DB egal ob 600- 610 im Deckel verpresst waren. Sie hatten den Durchmesser 45,7 mm. Dieser Deckel war bei diesen Motoren gleich. Er diente als Abdeckung für die obere ...