Fl.52095 Revi C/12 D Anschluss

Alles zu Instrumenten im Führerraum.
Benutzeravatar
Die13
Beiträge: 219
Registriert: 29 Jan 2020 12:23
Wohnort: Deutschland
Re: Fl.52095 Revi C/12 D Anschluss

Beitrag von Die13 »

Hallo, ja so soll es dann aussehen. Der rote Hebel würde nicht im Flugzeug verwendet, verletzungsgefahr! Also abschrauben....
Der Halter ist aus dicken Stahlblech geschweißt und den findest Du im Zeichnungssatz der hier durchs Internet schwebt. Er hat nur ein Messerschmitt Teilekennzeichen keine FL Nr.!

Grüsse
Harald

Sternjaeger
Beiträge: 14
Registriert: 10 Aug 2020 00:38
Re: Fl.52095 Revi C/12 D Anschluss

Beitrag von Sternjaeger »

Die13 hat geschrieben: 18 Mai 2020 20:24 Hallo, ja so soll es dann aussehen. Der rote Hebel würde nicht im Flugzeug verwendet, verletzungsgefahr! Also abschrauben....
Der Halter ist aus dicken Stahlblech geschweißt und den findest Du im Zeichnungssatz der hier durchs Internet schwebt. Er hat nur ein Messerschmitt Teilekennzeichen keine FL Nr.!

Grüsse
Harald
Der rote Hebel hatte normalerweise einen dünnen Sicherheitsdraht installiert und wurde eingeführt, damit der Pilot das Visier vor einer Bruchlandung schnell loslassen konnte.

Benutzeravatar
Die13
Beiträge: 219
Registriert: 29 Jan 2020 12:23
Wohnort: Deutschland
Re: Fl.52095 Revi C/12 D Anschluss

Beitrag von Die13 »

Hallo,
super so ist es Richtig! Der Balken wie Du so sagst ist die Revihalterung und gehört Ersatzteilmäßig zu Bf 109. Nachbauten findest Du oft in eBay. Kunststoff rate ich Dir ab.

Grüße
Harald


Antworten