He 111 H-16 Gerätebrett

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Hallo allerseits,

Ein Bekannter fragte mich nach einem He 111 Gerätebrett und bei meinen Nachforschungen stieß ich auf die He 111 H-16. Nach einem Blick in meine Vitrine stellte sich heraus, dass ich nahezu alle benötigten Instrumente besitze und da ich schon länger nach einem geeigneten Display dafür suche, bietet die He 111 H-16 eine gute Gelegenheit dafür. Auch möchte ich damit meine Fertigkeiten in der Metallbearbeitung weiter ausbauen und hoffe, noch einiges lernen zu können.

Viele Grüße
Christoph
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Als erstes habe ich mich auf die Suche nach verfügbaren Zeichnungen begeben, doch leider sind die bisherigen Informationen recht spärlich und auch der Zugang zu Archiven ist momentan nicht wirklich möglich. Daher habe ich mich dazu entschlossen, die Maße aus der Zeichnung und den Bildern im Handbuch zu rekonstruieren.

Mithilfe der Referenzmaße der Instrumente lassen sich die äußeren Konturen errechnen. Das Ergebnis der rechten Tafel sieht wie folgt aus.
führergerätetafel_rechts.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Nachdem die rechte Seite komplett rekonstruiert ist, habe ich mich um die Linke größere Tafel gekümmert und einen ersten groben Entwurf erstellt. Hier fehlen noch die Bohrungen der Instrumente und die Konturen müssen verfeinert werden.
führergerätetafel_komplett.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Weiter geht´s. Den Plan für die Rechte Seite habe ich auf dünnes Sperrholz übertragen und anschließend die Löcher ausgesägt und gefräst. Damit lässt sich relativ gut prüfen, ob die Abstände der Instrumente passen. Prompt ist mir auch ein Fehler aufgefallen - für den Kurszeiger habe ich mich verlesen und 10mm zu wenig in der Breite veranschlagt.

Nachdem das korrigiert war, konnten die Instrumente zur Probe verbaut werden. Verglichen mit der Vorlage kann das Variometer vermutlich noch weiter nach oben wandern.
Probesitzen.jpg
Führergerätetafel_01.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Die13
Beiträge: 196
Registriert: 29 Jan 2020 12:23
Wohnort: Deutschland
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Die13 »

Da machst Du wieder eine schöne Arbeit Christoph!

Grüße
Harald

TSchmidt
Beiträge: 8
Registriert: 19 Mai 2020 08:14
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von TSchmidt »

Hallo Christoph,

ist es erwünscht, dass ich hier Fotos von meinem H16 Gerätebrett zeige?


Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Hallo Thomas,

sehr gerne doch. Mir ist bisher noch kein anderes Brett bekannt.

Viele Grüße
Christoph
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

TSchmidt
Beiträge: 8
Registriert: 19 Mai 2020 08:14
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von TSchmidt »

Dann hier das Gerätebrett für den Flugzeugführer und das Gerätebrett für die Motoren.
Leider fehlen noch einige der Instrumente.


Beste Grüße
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Teilesammler »

Hallo Thomas,

Danke für die Fotos. Die Bretter sehen sehr gut aus. Falls du noch Instrumente dafür suchst - ich habe glaube ich einige Doppelt. Bei Bedarf sende mir eine PN.

Woher hast du die Maße für deine Bretter? Auch selbst errechnet/skizziert?

Gruß
Christoph
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Oliver
Beiträge: 102
Registriert: 28 Jan 2020 19:19
Re: He 111 H-16 Gerätebrett

Beitrag von Oliver »

Hallo Ihr Beiden,

ein wirklich tolles Projekt, endlich mal abseits der Jagdfliegerei und wirklich tolle Gerätebretter!

Grüße
Oliver


Antworten