Stempel 1044, 445 auf Druckmessern

Alles zu Instrumenten im Führerraum.
Antworten
Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Stempel 1044, 445 auf Druckmessern

Beitrag von Teilesammler »

Hallo Allerseits,

mir ist aufgefallen, dass man auf späten Druckmessern oftmals gestempelte Zahlen findet, die auf den ersten Blick an ein Datum erinnern. Konkret habe ich folgende Instrumente:

- Fl.30496 mit Stempel 1044
- Fl.20516-3 mit Stempel 445
- Fl.30496 mit Stempel 1244 (nicht meiner)

Alle Stempel sehen aus wie eine Kombination aus Monat und Jahr. Hat noch jemand Instrumente mit ähnlichen Stempeln? Was meint ihr zu meiner Vermutung?
Stempel-01.jpg
Gruß
Christoph
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Die13
Beiträge: 206
Registriert: 29 Jan 2020 12:23
Wohnort: Deutschland
Re: Stempel 1044, 445 auf Druckmessern

Beitrag von Die13 »

Hi Christoph, das sind mit Sicherheit Stempel vom Hersteller oder der BAL zur Herstellung oder Abnahme. Man findet ja auf viele Instrumente den Hinweis zum Herstellungsdatum!

Grüße
Harald

Benutzeravatar
Teilesammler
Beiträge: 121
Registriert: 28 Jan 2020 21:59
Re: Stempel 1044, 445 auf Druckmessern

Beitrag von Teilesammler »

Hallo Harald,

danke für deine Meinung. Interessant, dass der Druckmesser dann wohl noch im April 45 gebaut wurde und wohl einer der letzten gewesen sein dürfte.

Viele Grüße
Christoph
Sammle alles zur Focke-Wulf Ta152.

Meine Suchliste: Klick

Benutzeravatar
Die13
Beiträge: 206
Registriert: 29 Jan 2020 12:23
Wohnort: Deutschland
Re: Stempel 1044, 445 auf Druckmessern

Beitrag von Die13 »

Von April bis Mai 45 wurde wenn auch nur noch in kleinen Stückzahlen bis hin zum ganzen Flugzeug noch viel Produziert.

Grüße
Harald


Antworten